Inhaber: Bertold Wichmann
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.   10:00 - 19:00 Uhr
Samstag  10:00 - 14:00 Uhr
Home

Mi, 23.09.15 | Newsletter Oktober 2015

Liebe Kunden,

hiermit erhalten Sie unseren Newsletter für September.


5265773100001Z

Als unseren neuesten Buchtipp empfehlen wir Ihnen diesmal das Buch „Werde verrückt“ von Veit Lindau.

Für den Bestsellerautor ist wahrer Erfolg die Erfüllung des ganz individuellen Lebenswunsches. Man findet ihn, indem man ausgetretene Pfade verlässt und regelrecht “ver-rückt” wird – nur so erkennt man, was man wirklich-wirklich will, kann authentisch zu seinen Idealen stehen und hat die Kraft und Ausdauer, seinen Wunsch auch in die Tat umzusetzen.

Neben persönlichen Erfahrungen und Fallgeschichten anderer Erfolgsmenschen erklärt Veit Lindau anhand praktischer Übungen, wie man Schritt für Schritt sein wahres Potential entfalten kann.

 

Herzliche Grüße
Familie Wichmann


 

Do, 08.10.15 | Liebe in bewegten Zeiten

„Partnerschaft ist eine große psychosoziale Leistung von uns Menschen.“ Jedes Individuum ist bereits in sich derart vielfältig und komplex – um wieviel herausfordernder wirkt dann ein liebendes, begehrendes, dynamisches Miteinander?

Dieser Vortrag bietet Einblicke in:

  • Typische Dynamiken in der Partnerschaft
  • die häufigsten Konfliktfelder und wie man sie umgehen kann
  • einfache Interventionen bei Streit und Ambivalenz
  • hilfreiche Anregungen für neue Ansätze der Zweisamkeit

Referentin: Gabriele Aigner, zert. Systemische Einzel- Paar- und Sexualtherapeutin (IWF)

Beginn: 19:30 | Eintritt: 10 €

 

Do, 15.10.15 | Gesund und jung durch richtige Ernährung

Heute esse ich, wie ich atme – natürlich! Mein Essen schwingt im Einklang mit der Natur! Die russische Heilerin und Erfolgsautorin Lumira erklärt, warum eine gesunde Ernährung aus biologischer, ethischer und spiritueller Sicht für uns so wichtig ist, und enthüllt, was uns krank macht und was uns heilt. Der Abend wird mit Übungen und einer Live-Meditation abgerundet.

Referentin: Lumira

Unser Buchtipp: Lumira & Elisabeth Büttner: Gesund und Jung durch richtige Ernährung

Beginn: 19:30 | Eintritt: 18 €

 

Mi, 21.10.15 | Wieder klar sehen mit natürlichen Methoden – ist das möglich?

Sehschwächen Sind primär nicht physischen Ursprungs, sondern ein „Software-Problem“ des Gehirns. Die Teilnehmer erfahren an diesem Abend anhand praktischer Übungen, wie sie ihre Sehfähigkeit täglich verbessern können, welchen Einfluss fehlende Sehunktionen auf die schulische Leistungsfähigkeit von Kindern haben und es gibt Tipps, wie man bei Computerarbeit die Augen entspannen und fit halten kann

Referent: Leo Angart, Sehtrainer und Autor

Unser Buchtipp: Angart, L.: Vergiss deine Brille – Zurück zur natürlichen Sehkraft

Beginn: 19:30 | Eintritt: 10 €

 

Do, 22.10.15 | Lebendig werden durch die Begegnung mit dem Tod

C. Brekenfeld erzählt, wie ihr eigenes Nahtoderlebnis sie auf eine neue Lebensspur gebracht hat und berichtet über Ergebnisse des Forschungsprojektes “Nahtoderlebnisse und ihr spirituelles Transformationspotenzial“, das derzeit am Karen Horney-Institut durchgeführt wird.

Referentin: Christine Brekenfeld, HP für Psychotherapie und ehrenamtlich als spirituelle Begleiterin im Strafvollzug und als Sterbe- und Trauerbegleiterin in der Hospizbewegung tätig

Unser Buchtipp: Brekenfeld, C. & Meyer, C.: Nahtoderfahrung – Integration in das Leben

Beginn: 19:30 | Eintritt: 10 €

 

Do, 29.10.15 | Denken Sie noch oder fühlen Sie schon? – Ein MFL® Erlebnisabend

Kurt Zyprian Hörmann, der Gründer von MFL® Morphisches Feld Lesen und Autor des Buches „Fühlen ist klüger als Denken!“ gestaltet einen Abend, der Antworten und einfache Lösungen zu den Themen: Beruf, Geschäft, Privatleben, Beziehung und Gesundheit gibt. Sie erfahren auch, was das Morphische Feld und was MFL® ist und was es Ihnen alles ermöglicht. Neugierig? Erleben Sie live, warum Fühlen klüger ist als Denken.

Referent: Kurt Zyprian Hörmann

Beginn: 19:30 | Eintritt: 10 €

 

Do, 05.11.15 | Wie Gefühle heilen

Unsere Gefühle sind der Schlüssel zu Lebendigkeit, Wohlbefinden und Gesundheit. Die Gefühle sind ständig in uns wirksam. Unterdrücken wir sie, berauben wir uns unserer Lebendigkeit, sie stauen sich in uns auf und entladen sich unkontrolliert in Gedanken und Emotionen, im Verhalten und in Krankheiten. Dr. med. Alexander Sembritzki zeigt anschaulich und kompetent, wie wir unsere Empfindungen als Selbstheilungskräfte und individuelle Lebensenergie aktivieren können.

Referent: Dr. med. Alexander Sembritzki

Beginn: 19:30 | Eintritt: 10 €

Share Button