Inhaber: Bertold Wichmann
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.   10:00 - 19:00 Uhr
Samstag  10:00 - 14:00 Uhr
Home

So, 06.10.13 | Neuer Buchtipp von Bertold Wichmann

Eva-Maria Zurhorst; Wolfram Zurhorst
Beziehungsglück, mit DVD
Wie „Liebe dich selbst“ im Alltag funktioniert.
144 Seiten, 16,99 €
Gräfe & Unzer Verlag 2010
ISBN 978-3-8338-1907-0

 

Was ist das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft? Es ist der einfache, aber radikale Wechsel des Blickwinkels: weg vom anderen, hin zu mir selbst. Dazu gehört eine gute Portion Ehrlichkeit und die Bereitschaft mich selbst so anzunehmen, wie ich bin. Dann können Wunder geschehen. Eva-Maria und Wolfram Zurhorst zeigen ganz praktisch, wie jeder Mensch diesen Weg des „Liebe dich selbst“ gehen kann. Auf spannende, erfrischende und oft überaschende Weise greifen sie jeweils einen Beziehungsaspekt auf und lenken den Blick des Lesers wieder zurück auf das Wesentliche – die eigenen Bedürfnisse, Gefühle, Wünsche, Ängste und Sehnsüchte. Schritt für Schritt wird so ein neuer, heilsamer Umgang mit sich selbst und dem Partner möglich: Beziehungsglück! Auf der beigefügten DVD wird diese Botschaft noch einmal eindringlich verstärkt.

 

Lise Bourbeau
Das Liebes-Coaching
Liebe ohne Wenn und Aber. Das Geheimnis glücklicher Beziehungen
216 Seiten, 12,90 €
Windpferd Verlag 2008
ISBN 978-3-893285-566-7

 

Liebe und Akzeptanz haben vieles gemeinsam. Situationen, die wir nur schwer akzeptieren können, führen zu Unzufriedenheit, Konflikten und Gesundheitsproblemen. Lise Bourbeau führt uns klar vor Augen, welch unglaubliche Kraft wahre Liebe ohne Wenn und Aber und bloßes Akzeptieren entwickeln können. Wir erkennen den Unterschied zwischen akzeptieren, sich unterwerfen und verstehen, zwischen der Liebe von Geschwistern, Eltern, Liebhabern, Freunden, oder aber zwischen intimer, possessiver, leidenschaftlicher oder bedingungsloser Liebe. Mit Hilfe der Coachings lernen wir besser mit schwierigen Situationen umzugehen und vor allem, sie vorauszusehen und ihnen so den Wind aus den Segeln zu nehmen. Wir werden in die Lage versetzt, Dinge zu akzeptieren, die uns inakzeptabel erscheinen: Krankheit, Tod, Alter, Verlust, Mitmenschen, Aussehen, Schwächen und Wunden – unsere eigenen wie die der anderen. Eine wirklich konkrete Hilfe, vermeintliche Hindernisse zu bewältigen.

Share Button