Inhaber: Bertold Wichmann
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.   10:00 - 19:00 Uhr
Samstag  10:00 - 14:00 Uhr
Home

Mi, 15.04.15 | Aristoteles´ Freiheit: – Was es alles gibt, das ich nicht brauche!

Freiwilliges Loslassen als Weg in eine neue Dimension von Leben und Liebe

Immer wenn etwas weh tut kommt das Wort »Loslassen« ins Spiel. Deshalb ist es bei vielen mit Leid oder Mühe belegt. In Wahrheit ist Loslassen ein spiritueller Höhenflug, besonders dann, wenn man schon loslässt, ehe das Festhalten beginnen kann. Aktives Loslassen ist ein wundervoller, bewusster Weg zu einer unglaublichen, leichteren Lebensqualität. Wer bereits losgelassen hat, ist frei, manipuliert nicht und kann selbst nicht manipuliert werden. Wie der Zustand von Loslassen eine Grundströmung des Lebens werden kann und wie es zu vollkommender Verbundenheit und klarer Zielgerichtetheit führt, darum geht es an diesem Abend.

Referent: Rüdiger Schache

Unser Buchtipp: Schache, Rüdiger: Herzverstand

Share Button